Mit bester (Wein-) Empfehlung von Gerolsteiner

Spannender Wein für gesellige Stunden dringend gesucht? Mit den Gerolsteiner-Weinsteckbriefen haben Sie ihn schon gefunden. Unsere Experten verraten Ihnen alles über den Charakter, den Ausbau und den Winzer des guten Tropfens. Sie erfahren zu welchem exklusiven Essen er am besten passt und mit welchem Gerolsteiner Mineralwasser Sie den Genuss noch steigern können.  

Unser Weinkeller

2016 Cuvée la Chapelle

2016 Cuvée la Chapelle

Côte, immer wieder Côte! Auf französischen Weinetiketten fällt immer wieder der Begriff der Côte auf. Das kann Küste heißen, aber beim Weinbau sind die Hänge...
2014 Gagliole

2014 Gagliole

Toskanahügel oder Chianti? Colli della Toscana Centrale – Hügel der zentralen Toskana, so steht es auf dem Etikett dieses Weins. Sitz des Gutes: Castellina in...
2014 Spätburgunder Tradition

2014 Spätburgunder Tradition

Rheingau einmal anders! Der Rheingau liegt am Rhein und hier wird nur Riesling angebaut. Falsch! Auch wenn der größte Abschnitt des Anbaugebiets an den Ufern...
2014 Panzanello Chianti Classico

2014 Panzanello Chianti Classico

Chianti oder Chianti Classico?! Der Begriff des Chianti ist hierzulande jedem bekannt. Aber was verbirgt sich eigentlich dahinter? Irgendwie handelt es sich...
2014 Mayschoß Pinot Madeleine

2014 Mayschoß Pinot Madeleine

Pinot what?! Pinot Madeleine ist eine andere Bezeichung für den Frühburgunder. Warum die beiden Winzer Marc Josten und Torsten Klein den französischen Begriff...
2013 Leithaberg Blaufränkisch

2013 Leithaberg Blaufränkisch

Barolo aus Österreich?! Barolo kennt jeder. Aber was ist das eigentlich? Ursprünglich lediglich eine Gemeinde im italienischen Piemont! Gemeint ist meistens...
2012 Villa Donoratico

2012 Villa Donoratico

Bordeaux in der Toskana! Die ganze Toskana ist mit Sangiovese bepflanzt. Die ganze Toskana? Nein, das kleine Anbaugebiet Bolgheri um den Ort Castagnetto...
2013 Pinot noir

2013 Pinot noir "The Butcher"

Herr Schwarz und sein schwarzer Humor Haben Sie schon mal eine Abbildung gesehen von einem Metzger mit Beil in der Hand, dessen Kopf nicht menschlicher Natur...
2012 Eisenberg Blaufränkisch

2012 Eisenberg Blaufränkisch

Blau? Fränkisch? Dass die Rebsorte Blaufränkisch häufig auch bläulich-violette Nuancen hat, ist richtig. Ein richtiges Blau sieht freilich anders aus. Und...
2015 Blanc de noirs Edesheimer Ordensgut

2015 Blanc de noirs Edesheimer Ordensgut

Lachsfarben macht der Blanc de noirs im Glas mit einer deutlichen Viskosität auf sich aufmerksam. Einige florale Noten sind erkennbar, nach dem ersten Schwenken...