Weinregion Nahe - betörende Vielfalt

Mit 4600 Hektar ist das Anbaugebiet Nahe nicht gerade groß, jedoch zählt es aufgrund der geologischen Vielfalt seiner Böden fraglos zu den interessantesten Regionen überhaupt.

Die Weinberge erstrecken sich vom südlichen Rand des Rheinischen Schiefergebirges bis in die Nahe- Seitentäler von Alsenz bis Glan.

Durch Anklicken der VDP-Symbole erhalten Sie weitere Informationen zum Weingut.

Zur besseren Übersicht können Sie die Ansicht mit der Skala auf der linken Seite der Karte vergrößern oder verkleinern.

Weinregion Nahe: Halenberg Weinregion Nahe: Hermanns Weinregion Nahe: Bastei Weinregion Nahe: Pittermaenchen Weinregion Nahe

Weingüter in der Region Nahe

Prinz Salm

Schloss Wallhausen
Wallhausen
+49 (0)6706/944411
www.prinzsalm.de

Gut Hermannsberg

Ehemalige Weinbaudomäne
Niederhausen
+49 (0)6758/92500
www.gut-hermannsberg.de

Dr. Crusius

Hauptstraße 2
Traisen
+49 (0)671/33953
www.weingut-crusius.de
Winzer Logo Platzhalter

Schlossgut Diel

Burg Layen 16
Rümmelsheim
+49 (0)6721/96950
www.diel.eu

Emrich-Schönleber

Soonwaldstraße 10a
Monzingen
+49 (0)6751/2733
www.emrich-schoenleber.de

H. Dönnhoff

Bahnhofstraße 11
Oberhausen/Nahe
+49 (0)6755/263
www.doennhoff.com

Schäfer-Fröhlich

Schulstraße 6
Bockenau
+49 (0)6758/6521
www.weingut-schaefer-froehlich.de

Kruger-Rumpf

Rheinstraße 47
Münster-Sarmsheim
+49 (0)6721/43859
www.kruger-rumpf.com

Joh. Bapt. Schäfer

Burg Layen 8
Rümmelsheim
+49 (0)6721/43552
www.jbs-wein.de