WEINPAKET DES MONATS NOVEMBER 2017

Lernen Sie die Weine der VDP.Prädikatsweingüter kennen! Am 1. eines jeden Monats präsentieren wir Ihnen das Weinpaket des Monats: abgestimmt auf die darin enthaltenen Weine, empfiehlt Gerolsteiner das passende Mineralwasser. Im Monat November 2017: Weine des VDP.Weinguts K. F. Groebe aus Rheinhessen.

VDP.WEINGUT K. F. GROEBE, RHEINHESSEN

Manuela und Friedrich Groebe, VDP.Weingut K.F. Groebe, Rheinhessen

Das Weingut K. F. Groebe wurde im Jahr 1763 in der kleinen Gemeinde Westhofen im Süden des heutigen Anbaugebietes Rheinhessen gegründet. Auf etwa 8,5 Hektar Rebfläche in den VDP-klassifizierten Westhofener Einzellagen Aulerde, Kirchspiel, Morstein und Steingrube wird vorwiegend Riesling angebaut, der mit über 70% den größten Teil der Rebfläche einnimmt. Gefolgt von Grauburgunder, Spätburgunder und Silvaner. Selbstverständlich sind die ökologische Bodenpflege und der naturnahe Weinanbau, sowie die Gärung und Ausbau der Weine in klassischen Eichenholzfässern. Alle Trauben werden traditionell von Hand geerntet, der Verzicht auf einen Einsatz der Lesemaschine erfolgt ganz bewusst. Dem Weinausbau wird das Maß an Zeit gegeben die er benötigt, um die Kühle und Eleganz zu erhalten, die K. F. Groebe Weine auszeichnen. Wir produzieren ausschließlich eigene Weine aus Trauben, die in eigenen Weinbergen gewachsen sind, das ist ein für uns sehr wichtiger und wesentlicher Teil unseres Qualitätsversprechens.

VDP.Weingut K. F. Groebe, Rheinhessen
Fritz Groebe, VDP.Weingut K.F. Groebe, Rheinhessen

DIE GEROLSTEINER WASSEREMPFEHLUNG

Wieder einmal gibt es Weine von einem Weingut mit langer Tradition, und mit besten Lagen. Ein Gedanke und eine Philosophie, die bestens zum Gerolsteiner Mineralwasser passen. Immerhin dauert es Jahrtausende, bis das Wasser in den unterirdischen Lagerstätten ankommt, und von dort, durch die Natur mit gelösten Mineralstoffen versehen, abgefüllt wird, um die Menschen zu erfrischen – immerhin auch schon seit 1888, und heute in der ganzen Welt bekannt. In diesem Weinpaket finden sich zwei trockene und ein restsüßer Riesling-Wein, die man alle zusammen sehr gut mit dem ausgewogen mineralisierten und leicht mit quelleigener Kohlensäure versetzten Mineralwasser Gerolsteiner Medium genießen kann. 

DAS WEINPAKET

Weinkeller - VDP.Weingut K.F. Groebe, Rheinhessen

Der Anbau der Riesling-Rebe ist uns seit Jahrzehnten eine angenehme Pflicht und Herausforderung und wir freuen uns, dass wir Ihnen mit dem VDP.Weinpaket des Monats November drei klassische Vertreter dieser Rebsorte aus unserem Weingut vorstellen dürfen:

2016 Riesling Qualitätswein trocken VDP.GUTSWEIN

2016 Riesling Qualitätswein trocken VDP.GUTSWEIN

Unsere Gutsweine tragen nur den Namen der Rebsorte, es sind feinfruchtige und spritzige Gewächse, komponiert aus unseren Weinbergen in Westhofen. Weine für den täglichen Genuss und für jeden Anlass. Der Riesling entstammt zum größten Teil unserem Weinberg in der Westhofener AULERDE, eine vom Lößboden geprägte Lage mit Gehängelehm und tonigen, auch kiesigen Sanden im Untergrund. Dies schenkt den Reben eine reiche Versorgung an Mineralien und gibt dem Wein die feinen Fruchtaromen. Ein ganz kleiner Anteil Trauben kommt aus unserem Weinberg im Westhofener KIRCHSPIEL, mit einem Tonmergelboden, starken Kalksteinskeletteinlagen, einem geringen Anteil an Kalkverwitterungslehm und Kalkfelsen im tieferen Untergrund. Er schenkt dem Wein die feinwürzige Rasse.

2016 Riesling Kabinett VDP.GUTSWEIN

2016 Riesling Kabinett VDP.GUTSWEIN

Der Wein gehört zur Gruppe unserer Gutsweine und damit zum Basissegment unserer Qualitäten. Hier nimmt er eine Sonderstellung ein und markiert die beste Qualität unter unseren Gutsweinen. Die Trauben stammen aus einem 25 Jahre alten Riesling Weinberg in Mitten der Aulerde. Der Lesetermin liegt Ende September / Anfang Oktober, so dass reife Riesling-Beeren mit jungen Fruchtaromen zur Ernte gelangten, die noch nicht das Mostgewicht der Spätlese erreicht haben. Der Riesling Kabinett ist ein erfrischender, eleganter Wein mit einer harmonischen Restsüße. Das Süße-Säure-Spiel am Gaumen bietet sehr viel Trinkfreude und der Wein ist ein willkommener Begleiter gerade auch zu asiatischen Speisen.

2016 WESTHOFENER Riesling trocken VDP.ORTSWEIN

2016 WESTHOFENER Riesling trocken VDP.ORTSWEIN

Der Wein gehört zur Gruppe unserer Ortsweine und damit zum Mittelsegment unserer Qualitäten. Die Trauben stammen aus alten Riesling-Weinbergen in den Lagen AULERDE und KIRCHSPIEL. Der Lesetermin liegt im Oktober, so dass vollreife Riesling-Beeren mit intensiven Fruchtaromen zur Ernte gelangen, die das Mostgewicht der Spätlese erreicht haben. Die Trauben aus der AULERDE geben dem Wein Fülle und Anklänge an exotische Früchte, die aus dem KIRCHSPIEL seine geschliffene Mineralität und Eleganz. Nach einer dem Jahrgang angepassten Maischestandzeit von meistens 6 Stunden erfolgt eine schonende Pressung und die Klärung der Moste durch eine 12- bis 18-stündige natürliche Sedimentation. Die Weine vergären spontan im traditionellen Holzfass ebenso wie auch der weitere Ausbau, verbunden mit einem langen Lager auf der Fein-Hefe bis zur Abfüllung.

Das Weinpaket bestellen

DAS WEINPAKET BEINHALTET FOLGENDE WEINE:

Je 2 Flaschen

  • 2016 Riesling trocken VDP.GUTSWEIN
  • 2016 Riesling Kabinett VDP.GUTSWEIN
  • 2016 WESTHOFENER Riesling trocken VDP.ORTSWEIN

6 Weine: Preis: 69,00 € / Sonderpreis inkl. 19% Mehrwertsteuer und Versand (innerhalb Deutschlands), keine weiteren Kosten. Angebot freibleibend entsprechend der Verfügbarkeit.

Kontakt

Bitte bestellen Sie das Weinpaket mit dem Stichwort „VDP Schnupperpaket“ bei:

VDP.WEINGUT K. F. GROEBE
Mainzer Strasse 18
67593 Westhofen
Tel.: +49 6244 4523

DAS WEINPAKET IM ABONNEMENT

Möchten Sie das Weinpaket regelmäßig erhalten? So geht’s: Sie erhalten eine Vorabinformation zum Weinpaket mit Inhalt und Preis. Falls Sie davon nicht zurücktreten, leiten wir Ihre Daten an das Weingut des Monats weiter und Sie erhalten automatisch Ihr Kennenlernpaket. Interessiert? Dann schicken Sie bitte Name, Adresse, Email sowie Telefonnummer an: a.putze@vdp.de