Weingeschichten: Von alten Hasen und jungen Hüpfern

So unterschiedlich unsere WeinPeople auch sein mögen, sie haben ein gemeinsames Ziel: Das Beste vom Besten ausfindig zu machen und Euch davon zu erzählen. In der fröhlichen Truppe treffen Köche auf Profi-Food-Blogger, Sommeliers auf Weinhändler und Genießer auf Gastronomen. Wenn Ihr über Neues vom Wein, aus der Gastroszene, dem Wein- und Foodpairing oder über heisse Events auf dem Laufenden sein möchtet – einfach reinschauen, die WeinPeople haben das ein oder andere Info-Update für Euch.

  • originalverkorkt  -  28.07.2017

    Neuseeland – Weit mehr als Sauvignon blanc

    originalverkorkt

    Neuseeland bedeutet für viele Abgeschiedenheit, exotische Tiere – und Wein. Während der Sauvignon Blanc in Neuseeland seine Hochzeit hinter sich hat, sind heute schmackhafte Rebsorten rund um Pinot Noir, Bourdeaux und…

    weiterlesen
  • Gerald Franz  -  28.07.2017

    Rare Rebsorten im Fokus – Für mehr Weindiversität

    Gerald Franz

    Es gibt Weine, die sind dank ihrer Popularität in wirklich jedem Haushalt und Weinregal vertreten. Doch neben diesen Spitzenreitern gibt es viele, seltene Varianten, deren Rebsorten gar vom Aussterben bedroht sind – und…

    weiterlesen
  • Sebastian Bordthäuser  -  14.07.2017

    Der ewige Super-Second: Silvaner

    Sebastian Bordthäuser

    Die meisten rümpfen die Nase bei Erwähnung eines Silvaner. Dabei ist die Herkunft des Silvaners so komplex und sagenumwoben, wie sein Geschmack. Es lohnt sich also, diesen ewigen Super-Second näher zu beleuchten und den…

    weiterlesen
  • originalverkorkt  -  14.07.2017

    Rosé – auf Cru-Niveau

    originalverkorkt

    Rosé genießt ein delikates Ansehen, gerne wird er zu Festivitäten in großen Zügen getrunken. Doch Rosé auf Cru-Niveau war bislang eher eine Seltenheit. Christoph Rafffelt über einen Winzer, der anfing, neue Wege zu…

    weiterlesen
  • Christina Fischer  -  04.07.2017

    Treffpunkt Boden- und Weindiversität #3

    Christina Fischer

    Zwischen flüssigen Beweisen und heißen Diskussionen fand dieses Jahr die dritte Boden- und Weindiversität in Oppenheim statt. Zwei Tage lang wurde gefachsimpelt, verkostet und das Thema rund um Boden- und Weindiversität…

    weiterlesen
  • nutriculinary  -  30.06.2017

    Kulinarisches Wochenende in Málaga und Ronda

    nutriculinary

    Málaga ist die zweitgrößte Stadt Andalusiens und bietet mit seiner herrlichen Landschaft nicht nur etwas fürs Auge: Tapas, vollmundig, süße Weine – und die Grundlage für das wohl beste Eis der Welt. Ein kulinarischer…

    weiterlesen
  • Gerald Franz  -  15.06.2017

    Wie sag ich’s meinem Gast: Sommeliers empfehlen Weine

    Gerald Franz

    Viele Gäste bestellen Wein, den sie bereits kennen und mit dem sie gute Erfahrungen gemacht haben. Hier kommt der Sommelier ins Spiel. Ein Bericht über die Überzeugung für guten Wein und über mehr Experimentierfreude.

    weiterlesen
  • Christina Fischer  -  15.06.2017

    Steinreich und naturgewaltig

    Christina Fischer

    Das Naturdenkmal Priorat liefert mit seinen Schieferterassen eine imposante Landschaft. Weine, die hier entstehen, sind vollmundig und von intensiv-mineralischem Charakter. Nicht umsonst ist das Priorat ein absoluter…

    weiterlesen
Weitere Artikel der WeinPeople