Weingut des Monats Juli 2020

Lernen Sie die Weine der VDP.Prädikatsweingüter kennen! Im Juli 2020 finden Sie Weine des VDP.Weinguts Knebel aus Winningen an der Mosel in unserem monatlichen Weinpaket.

Das VDP.WEINGUT Knebel aus Winningen, Mosel

VDP.Weingut Knebel - Geduld

Die Wurzeln des VDP.Weingutes Knebel reichen zurück bis ins Jahr 1642. Seit der Gründung in seiner heutigen Form – im Jahre 1990 – begleitet die Betriebsphilosophie ein Leitwort: Respekt. Respekt vor den natürlichen Bedingungen – Terrassenweinbau in extremen Steillagen. Respekt vor einer traditionellen Rebsorte, die wie keine andere die Einflüsse ihres Standortes transportiert: Der Riesling. Respekt vor einer Weinkultur, die den Schiefer, die Steillage, die Flusslandschaft, die Rebsorte in einem Jahrhunderte währenden Prozess zu einer Einheit verdichtet hat. Respekt vor einem Natur-Kultur-Prozess, der über die Differenzierung der einzelnen Lagen hinaus eine Kultur der Vielfalt in Stil, Gewicht und Geschmacksrichtung entwickelt hat, wie sie in keinem anderen Weinbaugebiet der Welt vorstellbar ist.
Die Familie Knebel versteht sich als Begleiter ihrer Weine: Begleiter einer Idee, einem Ziel, einer Stilvorstellung. Doch sie möchten Eigenheiten, Ecken und Kanten, Besonderheiten zulassen dürfen. Sie wollen jeder Lage, Parzelle, jedem Jahrgang und auch jedem Fass den eigenen Charakter lassen, die Entwicklung beobachten. Das bedeutet, das gegebene Grundmaterial anzunehmen, den großen Jahrgang nicht schlanker, den kleinen nicht dicker zu machen. So fühlen sie sich dem Naturweingedanken verpflichtet.
Sich Zeit lassen, den natürlichen Prozessen Platz geben, ist die wichtigste Grundmaxime ihrer Kellerwirtschaft. Der Verzicht auf Reinzuchthefen, Schönungsmittel, Entsäuerung und Süßreserve sind für sie selbstverständlich. Sich auch Zeit zu lassen für eine langsame Gärung und ein langes Hefelager. Glücklicherweise können sie auf einen großen Bestand an alten, teilweise wurzelechten Weinstöcken zurückgreifen, die ihnen mit feinsten Schiefersteillagen eine hochdifferenzierte Aromenvielfalt schenken: Tiefe Terrassenmoselrieslinge mit feiner Eleganz und kraftvollem Ausdruck aus niedrigen Erträgen.

DIE GEROLSTEINER WASSEREMPFEHLUNG

Das sommerliche Weinpaket führt uns an die wunderschöne Terrassenmosel. Auf den kargen von Schiefer geprägten Böden finden die Reben hervorragende Bedingungen, um mineralische und elegante Weine hervorzubringen.
Der ausgezeichnete Riesling Sekt brut ohne Dosage harmoniert perfekt mit dem Gerolsteiner Medium. Die ausgewogene Mineralisierung des Mediums vollendet den mineralischen Eindruck des Sektes und unterstreicht dessen feines Mousseux.
Insgesamt ist das Gerolsteiner Medium zu den facettenreichen Riesling-Weinen des Weinguts eine sehr gute Ergänzung. Die feine Kohlensäure des Mineralwassers verlängert die Lebendigkeit der Weine und untermalt die fruchtigen Aromen. Dies wird besonders beim Uhlen Riesling VDP.Große Lage deutlich.
Den Riesling Kabinett vom Röttgen zeichnet ein feines Frucht-Süße-Spiel aus. Diesen Eindruck kann man mit dem Gerolsteiner Naturell noch verstärken, da dieses Mineralwassers durch die etwas zurückhaltendere Mineralisierung sehr weich wirkt – wer das Gegenteil erreichen möchte, kann mit dem Gerolsteiner Sprudel spielen und die zarte Süße etwas abpuffern.

VDP.Weingut Knebel - Weinberg
VDP.Weingut Knebel - Landschaft

Das Weinpaket „Riesling Facetten“

Das Anbaugebiet Mosel und die Rebsorte Riesling sind tief ineinander verwoben. Getreu dem Motto „Schuster, bleib bei deinen Leisten“ liegt der Fokus im VDP.Weingut Knebel auf „der Königin der weißen Reben“. Der Facetten-Reichtum dieser vielseitigen Rebsorte ist schier endlos. Vom trockenen VDP.GUTSWEIN bis zum feinfruchtigen Kabinett aus der VDP.GROSSEN LAGE zieht sich ein roter Faden durch alle Qualitätsstufen und lässt ein geschmackliches Attribut im Besonderen glänzen: Eleganz! Die Stilistik im VDP.Weingut Knebel zielt auf Authentizität ab und ist geprägt von den Schiefersteillagen rund um Winningen. Entdecken Sie eine spannende Riesling-Reise quer durch die gesamte VDP.Klassifikation.

VDP.Weingut Knebel - 2018 Riesling Sekt brut

2018 Riesling Sekt brut | VDP.SEKT

Ein Riesling Sekt von der Mosel! Klassische Flaschengärung. Ohne Dosage!

2019 Knebel Riesling | VDP.GUTSWEIN             

Die Visitenkarte des Weinguts. Der erste Eindruck. Und der muss stimmen – denn damit möchte man überzeugen. Eleganter und herzhafter Riesling mit allem, was dazugehört.

2018 Riesling „Von den Terrassen R“ – Reserve | VDP.GUTSWEIN

Lagencuvée aus verschiedenen terrassierten Steillagen. Feine Frucht und Schieferwürze. Viel Schmelz und Druck.

VDP.Weingut Knebel - 2019 Winningen Riesling Alte Reben

2019 Winningen Riesling Alte Reben | VDP.ORTSWEIN

Beste Terrassenlagen in Kombination mit 60-80 Jahre alten, teilweise wurzelechten Reben. Pure Konzentration im Glas.

2018 UHLEN Riesling GG | VDP.GROSSE LAGE®

Das VDP.GROSSES GEWÄCHS® aus dem UHLEN wächst auf grauem Schiefer, durchzogen mit einem ungewöhnlich hohen Kalkanteil. Filigran und dezent, feingliedrig und komplex – und genau deshalb ganz groß!                                                    

2019 RÖTTGEN Riesling Kabinett | VDP.GROSSE LAGE®

Exotische Frucht trifft feine Schieferwürze. Saftige Struktur, dezente Fruchtsüße und vibrierende Säure.

Das Weinpaket bestellen

DAS WEINPAKET BEINHALTET FOLGENDE WEINE:

Je eine Flasche

  • 2018 Riesling Sekt brut | VDP.SEKT
  • 2019 Knebel Riesling | VDP.GUTSWEIN
  • 2018 Riesling „Von den Terrassen R“ – Reserve | VDP.GUTSWEIN
  • 2019 Winningen Riesling Alte Reben | VDP.ORTSWEIN
  • 2018 UHLEN Riesling GG | VDP.GROSSE LAGE®
  • 2019 RÖTTGEN Riesling Kabinett | VDP.GROSSE LAGE®

6 Weine: Preis: 105,00 Euro / Sonderpreis inkl. der zu diesem Zeitpunkt geltenden Mehrwertsteuer und Versand (innerhalb Deutschlands ohne Inseln), keine weiteren Kosten. Angebot freibleibend entsprechend der Verfügbarkeit.

Kontakt

Bitte bestellen Sie das Weinpaket mit dem Stichwort "VDP.Weinpaket" bei:

VDP.Weingut Knebel
August-Horch-Straße 24

56333 Winningen

Tel.: +49 (0)2606 - 2631

Das Weinpaket im Abonnement

Möchten Sie das Weinpaket regelmäßig erhalten? So geht’s: Sie erhalten eine Vorabinformation zum Weinpaket mit Inhalt und Preis. Falls Sie davon nicht zurücktreten, leiten wir Ihre Daten an das Weingut des Monats weiter und Sie erhalten automatisch Ihr Kennenlernpaket. Interessiert? Dann schicken Sie bitte Name, Adresse, Email sowie Telefonnummer an: t.olkus@vdp.de

Zum Archiv