Weingut des Monats September 2018

Lernen Sie die Weine der VDP.Prädikatsweingüter kennen! Im September 2018 finden Sie Weine des VDP.Weinguts Reichsgraf von Kesselstatt aus Morscheid an der Ruwer in unserem monatlichen Weinpaket. Abgestimmt auf die darin enthaltenen Weine, empfiehlt Gerolsteiner das passende Mineralwasser.

VDP.WEINGUT REICHSGRAF VON KESSELSTATT

Geschäftsführung - VDP.Weingut Reichsgraf von Kesselstatt

Die unverwechselbare Persönlichkeit der großen Lagen an Mosel, Saar und Ruwer in einzigartige Riesling-Weine zu fassen, das ist seit 650 Jahren die Philosophie des VDP.Weinguts Reichsgraf von Kesselstatt und zugleich die große Herausforderung, welcher man sich hier jeden Tag aufs Neue stellt. 

Das Weingut bewirtschaftet 46 Hektar an Mosel, Saar und Ruwer mit einer außergewöhnlichen Bandbreite an Spitzenlagen in den drei Flusstälern dieses Anbaugebietes. Besonderheit und Persönlichkeit der Weinberge optimal in den Weinen auszuformen, sodass die Unverwechselbarkeit jedes Terroirs erlebbar wird, ist oberstes Ziel bei der Weinbereitung. Die Steillagen bedürfen aufwendiger Handarbeit. Nur so wird hier die natürliche Umgebung der einzelnen Reben nachhaltig gepflegt, gefördert und erhalten. Diese Arbeitsweise und der unermüdliche Einsatz der Mitarbeiter für Qualität sind unabdingbare Basis für die besten Rieslinge des Weingutes, die auf Augenhöhe mit den spitzen Weinen dieser Welt stehen.

Mitarbeiter - VDP.Weingut Reichsgraf von Kesselstatt

DIE GEROLSTEINER WASSEREMPFEHLUNG

Zum Zeitpunkt, als diese Zeilen geschrieben wurden, war der Ausnahmesommer noch in vollem Gang, mit allen seinen Folgen, auch für den Weinbau. Wetter, bei dem das Mineralwasser sogar schon mal im Mittelpunkt stehen kann. Mit den Weinen bleiben wir im Weißweinbereich, von einem sehr bekannten Weingut mit langer Tradition, das in der Luftlinie gesehen gar nicht so weit von Gerolstein entfernt ist. Zu den trockenen und ruhig auch zu den feinherben Weinen empfehlen wir als Begleitung das leicht mit quelleigener Kohlensäure versetzte und sehr ausgewogen mineralisierte Mineralwasser Gerolsteiner Medium, während wir zu den Weinen mit etwas höherer Restsüße, insbesondere zur Spätlese, das ebenfalls gut mineralisierte, aber durch seinen höheren Kohlensäureanteil noch mehr erfrischende klassische Mineralwasser Gerolsteiner Sprudel favorisieren. So können Sie das Ende des Sommers genießen, notfalls auch mal ohne Wein.

Weingut - VDP.Weingut Reichsgraf von Kesselstatt

DAS WEINPAKET "DIE VIELFALT DER DREI TÄLER"

Anbaugebiet Mosel-Saar-Ruwer - VDP.Weingut Reichsgraf von Kesselstatt

Das VDP.Weingut Reichsgraf von Kesselstatt nimmt Sie mit auf eine Reise und lässt Sie die Vielfalt der drei Täler Mosel, Saar und Ruwer entdecken. Zum Kennenlernen der einzelnen Täler finden Sie pro Fluss je zwei Rieslinge in diesem Probierpaket: Weine, die Ihre Herkunft in Ihrer Besonderheit unterstreichen und die Typizitäten besonders gut zum Ausdruck bringen. Wir sind gespannt welche Stilistik Ihren Geschmack trifft. Ob trocken, feinherb oder fruchtsüß, es ist für jeden etwas dabei.

2017 Wiltinger Riesling, trocken | VDP.ORTSWEIN | Saar

In diesem Ortswein von der Saar finden sich Aromen von Feuerstein, roten Beeren und Waldfrüchten wieder. Anfangs trifft man auf die zurückhaltende Kühle der in Wiltingen gelegenen VDP.GROSSEN LAGE® SCHARZHOFBERGER, gefolgt von der ausdrucksstarken und typischen salzige Mineralik der Saar.

2017 Kaseler Riesling, trocken | VDP.ORTSWEIN | Ruwer

Der Ortswein von der Ruwer ist wild, rau und ungezähmt. Alles präsentiert sich zugleich im Hier und Jetzt! In der Nase viel Sponti, Limette und Zitronengras. Im Geschmack erfrischend und elegant. 

Schwarzhofberger Kabinett - VDP.Weingut Reichsgraf von Kesselstatt

2017 SCHARZHOFBERGER Riesling Kabinett, feinherb | VDP.GROSSE LAGE® | Saar

Klare Sponti-Noten in der Nase mit Aromen von Waldfrüchten. Sehr kühle Mineralität und salzig, wie es für die VDP.GROSSE LAGE® SCHARZHOFBERGER typisch ist. Die reife Säure geht ein reizvolles Spiel ein mit der schmeichelnden Süße. Im Abgang viel Druck und anhaltende Spannung.

2017 KEHRNAGEL Riesling Kabinett, feinherb | VDP.GROSSE LAGE® | Ruwer

Ein vielschichtiges Bouquet von Kaki, Granatapfel und feuchtem Schiefer. Beim ersten Schluck sehr anregend mit kitzelnder Mineralität. Die folgende elegante Fruchtsüße und fordernde Säure verleiht diesem Wein Pepp und Frische. Im Nachhall viel Druck und Präsenz. Dieser Wein macht Lust auf mehr!

2017 GOLDTRÖPFCHEN Riesling Kabinett | VDP.GROSSE LAGE® | Mosel

Die Mosel wie sie im Buche steht! Verspieltes Aroma mit einem Korb voll grüner Äpfel, Citrusfrüchten, gelben Pfirsichen und Sternfrüchten. Für Spannung im Glas sorgen ein Hauch von Feuerstein, Minze und feuchtem Schiefer. Perfekt eingebunden das animierende Süße-Säure-Verhältnis.

2017 JOSEPHSHÖFER Riesling, Spätlese | VDP. GROSSE LAGE® | Monopollage | Mosel

Aus unserer Lage im Alleinbesitz kommt dieser üppige Früchtekorb, Orange, Mandarinenschale, Kumquat, Mirabelle, Pfirsich und Aprikose bestimmen das Duftbild, wie selbstverständlich, finden sich diese vielschichtigen Aromen auf der Zunge wieder. Dichte Mundfülle, auslandende Eleganz, langer Nachhall, einfach unwiderstehlich!

Das Weinpaket bestellen

Das Weinpaket beinhaltet folgende Weine:

Je eine Flasche

  • 2017 Wiltinger Riesling, trocken | VDP.ORTSWEIN | Saar
  • 2017 Kaseler Riesling, trocken | VDP.ORTSWEIN | Ruwer
  • 2017 SCHARZHOFBERGER Riesling Kabinett, feinherb | VDP.ORTSWEIN | Saar
  • 2017 KEHRNAGEL Riesling Kabinett, feinherb | VDP.GROSSE LAGE® | Ruwer
  • 2017 GOLDTRÖPFCHEN Riesling Kabinett | VDP.GROSSE LAGE® | Mosel
  • 2017 JOSEPHSHÖFER Riesling, Spätlese | VDP. GROSSE LAGE® | Mosel

6 Weine; Preis: 85,00 € / Sonderpreis einschließlich Verpackung inkl. 19% Mehrwertsteuer und Versand (innerhalb Deutschlands ohne Inseln), keine weiteren Kosten. Angebot freibleibend entsprechend der Verfügbarkeit.

Kontakt

Bitte bestellen Sie das Weinpaket mit dem Stichwort "VDP Schnupperpaket" bei:

VDP.Weingut Reichsgraf von Kesselstatt
Schloss Marienlay
54317 Morscheid

Tel.: 06500 - 916915

Das Weinpaket im Abonnement

Möchten Sie das Weinpaket regelmäßig erhalten? So geht’s: Sie erhalten eine Vorabinformation zum Weinpaket mit Inhalt und Preis. Falls Sie davon nicht zurücktreten, leiten wir Ihre Daten an das Weingut des Monats weiter und Sie erhalten automatisch Ihr Kennenlernpaket. Interessiert? Dann schicken Sie bitte Name, Adresse, Email sowie Telefonnummer an: m.stiederoth@vdp.de