« Zurück

Slow Wine Munich

Präsentation Slow Wine Guide 2022 und Tischpräsentation mit 30 Winzern

15.11.2021 - 15.11.2021
11:00 - 20:00
Eataly
Blumenstrasse 4
80331 München
Deutschland

Slow Wine ist zurück! Am Montag, den 15. November wird Slow Wine die Ausgabe 2022 seines international hoch angesehenen Weinführers vorstellen. Im Laufe der Jahre hat das Slow-Wine-Team über 20.000 Weingüter besucht und noch mehr Weine verkostet. So entstand ein Weinführer, der sowohl das Handeln als auch die Geschichte jener Produzenten würdigt, die sich der Herstellung guter, sauberer und fairer Weine verschrieben haben.

 

Mehr als 30 Weingüter aus ganz Italien, von denen viele im aktuellen Weinführer für ihren fairen und respektvollen Umgang mit ihren Mitarbeitern und der Umwelt ausgezeichnet wurden, werden bei der Slow Wine-Präsentation mit dabei sein und eine Auswahl ihrer Weine vorstellen. Darüber hinaus wird auch Vini del Piemonte mit 15 Mitgliedsbetrieben vertreten sein und so den Besuchern die Möglichkeit geben, die Vielfalt und Komplexität der Weine des Piemont, einem der renommiertesten Anbaugebiete Italiens, zu entdecken.

 

Auf dem Programm stehen die Vorstellung des Slow Wine Guides 2022, moderierte Verkostungen zu den Themen Lugana und Abruzzen sowie die Slow Wine Neuentdeckungen: in diesem exklusiven Verkostungsbereich für Handel und Presse können Weine, die bislang in Deutschland noch nicht erhältlich sind, in aller Ruhe probiert werden.

 

Programm:

 

Mezzanino (Galerie Nord)

 

11 – 12 Uhr Vorstellung des Slow Wine Guide 2022, im Anschluss moderiert Jonathan Gebser eine Verkostung von sechs Weinen, ausgewählt vom Consorzio Vini di Lugana,

 

11 - 18 Uhr Slow Wine Neuentdeckungen: offener Verkostungsbereich. Finden Sie den nächsten Verkaufsschlager für Ihr Portfolio. Entdecken Sie Weine, die noch nach einem Vertriebspartner suchen. Geben Sie uns danach ein anonymisiertes Online-Feedback und Sie erhalten ein Geschenk von Slow Wine.

 

14 - 15 Uhr Abruzzen: Jonathan Gebser moderiert eine Verkostung von sechs Weinen der Region, ausgewählt durch das Consorzio Vini di Abruzzo

 

Enoteca (im Untergeschoß)

 

12 - 14:30 Uhr Erste Verkostungs-Runde: Tischpräsentation mit über 30 Weingütern, reserviert für Handel und Presse. Begrenzte Teilnehmerzahl.

 

15 - 20 Uhr Zweite Verkostungs-Runde: Tischpräsentation mit über 30 Weingütern, offen zugänglich für registrierte Vertreter von Handel und Presse sowie private Weinliebhaber, die eine Eintrittskarte erworben haben.

 

Bei der Veranstaltung gelten die 3G-Regeln. Jeder Teilnehmer muss angemeldet werden.

Zielgruppe:
Gastronomie
Handel
Presse
Private Weinliebhaber
Weinbau-Studenten
Veranstalter:
Slow Wine Guide
Infos/Anmeldung: