Weingut des Monats

August 2022

DAS VDP.WEINGUT GRAF VON KANITZ AUS LORCH AM RHEIN, RHEINGAU

Lerne die Weine der VDP.Prädikatsweingüter kennen! Im August 2022 findest du Weine des VDP.Weinguts Graf von Kanitz aus der Weinregion Rheingau in unserem monatlichen Weinpaket.

Graf von Kanitz Weingut Graf von Kanitz

Über das Weingut

Die Wurzeln des VDP.Weingut Graf von Kanitz gehen bis in das 13. Jahrhundert zurück. Von dem bedeutenden Reformer Friedrich Karl Reichsfreiherr von und zum Stein ging es 1926 im Zuge der Erbfolge an die Grafen von Kanitz über. Bereits im Jahr 1968 stellte das Weingut auf ökologischen Weinbau um und wurde dadurch einer der Vorreiter im Rheingau. Heute wird das Weingut vom Betriebsleiter Marc Leitis geleitet. Vorausschauendes handeln und, wenn nötig, sorgfältig einwirken. Sein Ziel ist es, diesem Anspruch in seiner Arbeit mit Trauben, Most und Wein gerecht zu werden. Allein dadurch werden die filigranen Unterschiede der Lagen und der Sorten erhalten.

DIE GEROLSTEINER WASSEREMPFEHLUNG

Passend zum Sommer-Monat August gibt es ein erfrischendes Weinpaket aus dem Rheingau. Besonders Weißweintrauben finden auf den mineralischen Böden beste Bedingungen, der Riesling ist mit etwa drei Viertel der Rebfläche des Gebietes dort die wichtigste Rebsorte.

Zu den exzellenten trockenen Rieslingweinen des Weingutes ist das Gerolsteiner medium die ideale Wahl. Die zarte Kohlensäure und die ausgewogene Mineralisierung des Wassers unterstreichen die Mineralik und Frische der Weine. Auch zum etwas kräftigeren Grauburgunder ist das Gerolsteiner medium daher eine gute Kombination.

Wer die Kraft des Grauburgunders stärker in den Vordergrund stellen möchte, kann alternativ das cremig schmeckende Gerolsteiner Naturell probieren. Der Wein wirkt mit dem Naturell deutlich kräftiger.

Zur fruchtbetonten Riesling Spätlese und zum feinherben Quarzit mit angenehmer Fruchtsüße passt das Gerolsteiner Sprudel. Die lebendige Kohlensäure verlängert die Frische der Weine und spielt mit der Säure-Frucht-Balance der beiden Weine.

Weinberge Weingut Graf von Kanitz
Weinpaket August 2022 - Weingut Graf von Kanitz

DAS WEINPAKET "TERROIR PUR"

Für das VDP.Weinpaket des Monats August hat das VDP.Weingut Graf von Kanitz einen Querschnitt durch das Sortiment Ihrer Weine zusammengestellt. Das Weinpaket trägt den Namen „Terroir pur“ und der Name ist Programm. Der kleine Weinbau Ort Lorch ist bekannt für seine Lagen und besonderen Bodenstrukturen. Die Lage Pfaffenwies ist eine reine Schieferlage und bringt daher immer sehr mineralische, klare und leicht würzige Weine. Der Bodental Steinberg, der auch als VDP.ERSTE LAGE® qualifiziert ist, sticht durch einen reinen Quarzitboden hervor der besonders runde, warme und sehr komplexe Weine hervorbringt. Diese Terroirunterschiede arbeitet Marc Leitis bereits in der Kategorie VDP.ORTSWEIN heraus und präsentiert leichte unkomplizierte feinfruchtige Weine die einfach nur Spaß machen.

#tab_content

6 Weine, 88€

Sonderpreis einschließlich Verpackung inkl. 19% Mehrwertsteuer und Versand (innerhalb Deutschlands ohne Inseln), keine weiteren Kosten. Für den Versand ins Ausland entstehen Extrakosten. Angebot freibleibend entsprechend der Verfügbarkeit.

Kontakt

Bitte bestellen Sie das Weinpaket mit dem Stichwort „VDP Schnupperpaket“ bei: