Spaghetti Alle Vongole

Spaghetti Alle Vongole

Dieses herrlich leicht schmeckende Hauptgericht ist wie ein kleiner Ausflug ans Mittelmeer!

Infos

Kategorie

Hauptspeise

Personenzahl

4

Arbeitszeit

45 Minuten

Ruhezeit

5 Minuten

Schwierigkeitsgrad

mittelschwer

Merkmal

Mediterrane K├╝che

Zutaten

1 kg

250 ml

1 St├╝ck

3 St├╝ck

5 EL

2 Bund

200 g

etwas

etwas

etwas

Frische Venusmuscheln

trockener Wei├čwein

Zwiebel

Knoblauchzehen

Oliven├Âl

Petersilie

Spaghetti

Salz

Pfeffer

Zitronensaft

Zubereitung

  1. Die Muscheln gr├╝ndlich absp├╝len und bereits ge├Âffnete Muscheln aussortieren. Die restlichen Muscheln und den Wein in einen Topf geben, aufkochen und etwa 5 Minuten ziehen lassen.
  2. Die Muscheln aus dem Topf nehmen und alle unge├Âffneten Muscheln aussortieren. Die ├╝brigen Muscheln beiseite stellen.
  3. Den Sud durch ein Sieb geben und f├╝r die sp├Ątere Zubereitung der Sauce auffangen.Die Zwiebel sch├Ąlen und in kleine W├╝rfel schneiden.
  4. Die Knoblauchzehen sch├Ąlen, den Kern entfernen und ich hauchd├╝nne Streifen schneiden. Die Petersilie waschen, trocken tupfen, die Bl├Ąttchen von den Zweigen zupfen und fein hacken.
  5. Das ├ľl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel, den Knoblauch und die Petersilie hinzugeben und and├╝nsten. Alles mit dem Muschelsud abl├Âschen und f├╝r etwa 4 Minuten k├Âcheln lassen. W├Ąhrenddessen die Spaghetti nach Packungsanweisung zubereiten.
  6. Die Muscheln in den Sud geben und erw├Ąrmen.
  7. Alles mit Salz und Pfeffer und wer mag mit etwas Zitronensaft abschmecken.
  8. Die Spaghetti zusammen mit dem Sud und den Muscheln servieren.

Zur Verfügung gestellt von A Cake A Day

Zum Rezept