WEINBAR WEIMAR

Weinbar Weimar in Weimar

Die beste Weinbar am Platze – ThĂŒringen kann Wein, und wie! In der Weinbar von Philipp Heine und Marcello Fabbri findet die Stadt Schluck fĂŒr Schluck zu den besten Weinen.
Anna Koller & Philipp Heine, Gastgeber Weinbar Weimar
Philipp Heine & Anna Koller Gastgeber und Inhaber / Gastgeberin

Inmitten des historischen Goethe-und-Schiller-Areals in Weimar eröffnete Philipp Heine im Januar 2017 die “Weinbar Weimar”. Genau in den RĂ€umen, die 150 Jahre lang ein Traditionslokal namens “Sommer’s Weinstuben” beheimateten. Der klassische Quereinsteiger fand mit der Weinbar seine Bestimmung. Nach Stationen im Schauspiel und der Gastronomie in Wien und Berlin fand er in seine Heimatstadt zurĂŒck, um in geselliger AtmosphĂ€re sein eigenes kleines Ding durchzuziehen. Mit im GepĂ€ck seine LebensgefĂ€hrtin Anna Koller, eine begeisterte weitgereiste Hobbyköchin, die Philipp Heine als herzliche Gastgeberin unterstĂŒtzt.

Und besser hĂ€tte es nicht laufen können, die Bar ist in aller Munde und auch die WeinPlaces-Jury findet, Philipp Heine ist “ein ĂŒberzeugter Heimkehrer, den wir gerne fördern und unterstĂŒtzen wollen”. Die Weinkarte mit 100 offenen Weinen prangt an einer großen schwarzen Kreidetafel, die die Richtung vorgibt – immer dem Gaumen nach. Damit dieser optimal unterhalten wird, bietet Marcello Fabbri, der seit 2018 mit an Bord ist, neben exzellentem Barfood auch ein wechselndes 5-Gang-MenĂŒ an. Eine echte Punktlandung! 

WEINBAR WEIMAR

Humboldtstraße 2
99423 
Weimar
Tel.: 03643 4699533

Dienstag – Samstag ab 18.00 Uhr
Sonntag, Montag Ruhetag